Freie Stelle ab sofort: Ausbildung zum/zur Veranstaltungskauffrau/-mann im Bereich Künstlermanagement (Backoffice, Booking, PR)

 

Einstiegsdatum: Gerne ab sofort als bezahltes Praktikum und Anrechnung auf die Ausbildungsdauer, spätestens 01.02.2022 

 

Der Kulturlotse ist eine inhabergeführte Künstler-Agentur mit Sitz im Herzen Hamburgs, gegründet im Jahr 2010. Wir arbeiten eng mit unserem vielseitigen und bunten Künstler: innen aus dem Bereich Comedy und Kabarett zusammen. 

 

Zu unseren Aufgabenfeldern gehören u.a. die Beratung, Akquise, strategische Planung und Positionierung der Künstler im Bereich Social Media, TV, Radio sowie die Buchung von Tourneen und Durchführung von Eigenveranstaltungen. 

 

Deine Aufgaben

- Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Tourneen, Festival- und Clubshows

- Kommunikation mit Veranstalter:innen, Managements und Künstler:innen

- Administrative Tätigkeiten (Backoffice)

- Erlernen der selbstständigen und eigenverantwortlichen Organisation von Teilbereichen einzelner Projekte

 

 

 

Dein Profil

- Sorgfältig, selbstständig, flexibel und kommunikationsstark

- Ein Organisationstalent und hast Freude am Umgang mit Menschen

- Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

- Sicher im Umgang mit iOS und den gängigen Office Programmen (Word, Excel) sowie Foto- und Videobearbeitung 

- Affinität im Umgang mit den neuen Medien

 

 

 Die Vorteile

- Ein kleines, hochmotiviertes, familiäres Team mit flachen Hierarchien in einer kreativen Bürogemeinschaft (Fotograf, Designer, Ausstatter)

- Ein angenehmes und modernes Arbeitsumfeld (eigenes Büro) in der schönen Neustadt zwischen St.Pauli, der Schanze und dem Portugiesenviertel 

- Kurze Entscheidungswege und die Möglichkeit mit zu gestalten

- Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

- Selbstständiges Arbeiten

- teilweise Homeoffice

 

Schick uns deine Bewerbung einfach als PDF-Dokument (max. 10 MB) und sag uns auch gerne, wie du auf die Stelle aufmerksam geworden bist. Wir freuen uns auf dich!

 

Kontakt:

Björn Harwarth

ahoi@derkulturlotse.de

 

 

Voraussichtliches Einstiegsdatum: Gerne ab sofort als bezahltes Praktikum und Anrechnung auf die Ausbildungsdauer, spätestens 01.02.2022  

 

Björn Harwarth

Als „natural born“ Cuxhavener hätte ich ein unterkühltes und wenig gesprächiges „Kind der Küste“ werden können. Doch sei’s den Genen meiner Eltern oder dem Stand der Gestirne geschuldet: Ich bestätige eher die Ausnahme von der Regel. Und kommuniziere gerne guten Humor.

 

Das hat sich über die Jahre vorbereitet. Seit 2000 arbeite ich im Kulturbereich, zunächst während des Studiums beim Auf- und Abbau unter den Konzertbühnen, danach von 2002 bis 2004 als auszubildender und angestellter Veranstaltungskaufmann bei der Event-Agentur Uwe Bergmann (Ducksteinfestivals, Harley Days, Kieler Woche) und zuletzt sechs Jahre beim Hamburger Künstler-Management URS ART. Mit Lust auf neue Perspektiven und Horizonte (für mich und andere!) bin ich seit 2011 mein eigener Chef. Mein Credo lautet: Wir – Veranstalter, Künstler und Agent – sitzen alle im selben Boot und wenn einer den Stöpsel zieht, sorgt die ganze Mannschaft dafür, dass der Kahn badewannen- und nordseetauglich bleibt.

 

Privat bewege ich mich u.a. gerne auf motorisierten roten Zweirädern aus Italien fort, spiele mit dem Kite im Wind und auf den Wellen oder fröne dem König Fussball als aktiver Spieler und als Bewohner und Dauerkartenbesitzer St.Paulis. 

 

 

 

Das boot